20.9.2024, 10:00
Veranstaltung, Obergeschoß

The Collection / Under The Skin Of The Art

Tattoo Session im Rahmen der Ausstellung WUNDERKAMMER

The Collection / Under The Skin Of The Art von Irina Georgieva

Werden wir durch die Imprints in unserem Leben definiert, oder definieren wir die Imprints, die wir erhalten? Kann Kunst diese Imprints widerspiegeln, oder definieren die Imprints die Kunst?

Salon Karlsplatz, 10-18 Uhr.

Anmeldung erforderlich bis 15.9.2024 über Instagram: @irinastgeo

"The Collection" wirft Fragen zum Weg der Kunst zu ihrem Publikum auf, zum Leben der Bilder außerhalb des Galerieraums und zur universellen Sprache der Kunst. In einer Zeit, in der alles personifiziert ist, bietet das Projekt einen Weg für eine persönliche Interpretation der Kunst durch das Symbol der Identität, das Tätowieren. Indem ich Kunstwerke in ein Tattoo umwandle, schaffe ich praktisch eine große, endlose Sammlung – besser gesagt, hunderte von Sammlern und ihren persönlichen Kunstsammlungen. "The Collection" bietet einen innovativen Blick auf die Welt der großen und oft entfernten Kunst. In dieser Herangehensweise an das Thema öffnet sich eine tiefe demokratische Dimension und der Versuch, Kunst in den Besitz jedes Einzelnen zu bringen und sie allgemein zugänglich zu machen.
 

Inspiriert von historischen Kunst- und Wunderkammern geht die Schau der Frage nach, was uns heute noch staunen lässt. Wunderkammern waren enzyklopädische Universalsammlungen von Fürsten und vermögenden Bürgern der Renaissance. Als zeigenswert galt das Einzigartige und Seltene, das Außergewöhnliche und Ausgezeichnete, aber auch das Rare, Seltsame und Kuriose. Dem soll auch in der Mitgliederausstellung mit Werken von 39 Künstler*innen Rechnung getragen werden: einladend und farbenfroh, verspielt und heiter, aber auch irritierend und überraschend, geheimnisvoll und nachdenklich stimmend. Damals schon ein wagemutiges Unterfangen, ist der Anspruch, die Welt zu repräsentieren, in unserer globalen und multimedialen Gegenwart eine Illusion. Dennoch erscheint es immer wieder aufs Neue reizvoll, mit den Mitteln der Kunst Welt(en) zu erfinden und zu deuten und diese Reflexionen in einer Ausstellung zu präsentieren.

 

 

Im Rahmen von:
WUNDERKAMMER -

Abonnieren Sie
unseren Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie über neue Ausstellungen und Veranstaltungen, sowie über Führungen und weitere Aktivitäten des Künstlerhauses. Ihre Daten werden von uns vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Durch Ausfüllen und Abschicken dieses Formulars bestätigen Sie, dass sie unsere Datenschutzbestimmungen gelesen haben und sich mit diesen einverstanden erklären.

Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen und den Newsletter abbestellen.

Wählen Sie den Newsletter der zu Ihnen passt: